Sie sind hier: KSC-Manila Geschichte  
 KSC-MANILA
Geschichte
Vorstand

GESCHICHTE

Männer der ersten Stunde des KSC




 

Der KSC Manila wurde 1984 in Essen gegründet. Gründungsmitglieder waren u.a. Dieter Knüttel, Gerd Kellerer und Alexander Lotholz. Der KSC hat sich zum Ziel gesetzt, die asiatischen Budo-Sportarten, Kulturelle, geistige und völkerkundliche Aspekte Asiens allen interessierten Sportlern zugänglich zu machen, sowie die asiatischen Sportarten als Körper und Geisteskultur zu pflegen, zu fördern und zu verbreiten. Der KSC hat seinen Schwerpunkt dabei auf die philippinischen Kampfkünste gelegt.Angefangen hat das Arnis in Essen mit einer kleinen Gruppe in der Sportschule Mo-Dschau im Januar 1981, die von Dieter Knüttel gegründet wurde. Doch nach Umzügen durch verschiedene Sportschulen, beschlossen eine Handvoll von Arnis-Enthusiasten einen Arnis-Verein zu gründen. Dies geschah am 22.Juli 1984. Die Gründungsmitglieder waren Gert Kellerer,Alexander Lotholz, Joachim Horst, Martin Küpper, Ali Demir, Werner Knüttel und Dieter Knüttel.Sie nannten ihren Verein EssenerKampfsport-Club (KSC) Manila e.V..Während Gert Kellerer die Hürden des Amtsgerichts und des Finanzamtes für den KSC nahm,begann der Sportbetrieb:des KSC , im August 1984 in derSerlostraße. Anfangs hatte man mit Samstag morgens nur eine Trainingszeit, die dann auf Montag und Mittwoch 20:00 bis 22:00 Uhr, Samstags 10:00 bis12:00Uhr ausgebaut wurde. Der KSC veranstaltete regelmäßig Arnis-Wochenendlehrgänge in der Turnhalle des Burggymnasiums in der Stadtmitte, an denen auch viele Sportler von außerhalb Essens gerne teilnahmen. Die KSC Mitglieder bekommen die Lehrgänge meist bezuschußt. Neben Teilnehmern aus dem gesamten Bundesgebiet haben auch schon Arnis-Sportler aus Dänemark, Schweden, Norwegen-Schweiz und Jugoslavien den KSC besucht, um ihre Arnis-Kenntnisse zu erweitern. Dieter Knüttel ,Gert Kellerer und Alfred Plath waren auch auf den Philippinen um weiter in die Geheimnisse des Arnis eindringen zu können Der Essener KSC Manila ist einer der größten Arnis-Vereine Deutschlands und das Zentrum für Arnis im Ruhrgebiet
.


Weitere Gründungsmitglieder




 

Werner Knüttel


 
 

Alexander Lotholz


 
 

Gert Kellerer